Ergebnisse / Results of the Open

Results III. Padel Colonia Open

Results III. Padel Colonia Open

MAIN DRAW
Best-of-three, regular deuce, T-Break to 7 at 6:6, regular third set

1. Round

Sotiriu / Bierent vs. Wißkirchen / Nöllgen 6:2, 6:3
Greif / Mordhorst vs. González / Alcalá-Santaella 6:3, 6:2
Schulz / Bermúdez-Peña vs. Pels / Schaafstall 6:0, 6:3
Hillebrand / Birle vs. Kopkau/ Bonet 6:0, 6:2

2. Round

Herbert / Schmidt vs. Sotiriu / Bierent 6:7, 6:3, 6:4
Montoisy / C. Rochus vs. Olsson / Pålson 6:1, 6:2
Krenn / Alten vs. O. Rochus / Jeuniaux 6:3, 7:6
Nowicki / Lingen vs. Greif / Mordhorst 6:4, 7:5
Meijer / Bogaart vs. Schulz / Bermúdez-Peña 6:0, 6:1
Leroy / Gala vs. Rönsdorf / Esteban 6:2, 6:1
Panske / Grachev vs. Gatzke / Gutierrez 6:1, 6:0
Bruijsten / Beltman vs. Hillebrand / Birle 6:1, 6:1

Quarterfinals

Herbert / Schmidt vs. Montoisy / Rochus 6:4, 6:4
Krenn / Alten vs. Nowicki / Lingen 6:3, 6:2
Meijer / Bogaart vs. Leroy / Gala 6:4, 6:4
Bruijsten / Beltman vs. Panske / Grachev 3:6, 7:5, 6:2

Semifinals

Herbert / Schmidt vs. Krenn / Alten 6:2, 6:2
Bruijsten / Beltman vs. Meijer / Bogaart 4:6, 6:3, 7:6(5)

Final

Herbert / Schmidt vs. Bruijsten / Beltman 7:6(4), 4:6, 6:4

CONSOLATION ROUND
First to 9, no Ad, Tie-Break to 7 at 8:8

1. Round

Sotiriu / Bierent vs. Pels / Schaafstall 9:1
Greif / Mordhorst vs. Kopkau / Bonet 9:1
Hillebrand / Birle vs. Gonzales / Alcalá-Santaella 9:7
Wißkirchen / Nöllgen vs. Schulz / Bermúdez-Peña 9:5

2. Round

Greif / Mordhorst vs. O. Rochus / Jeuniaux 9:8
Wißkirchen / Nöllgen vs. Rönsdorf / Esteban 9:5
Olsson / Pålson vs. Sotiriu / Bierent 9:5
Gatzke / Gutierrez vs. Hillebrand/ Birle 9:2

3. Round

Montoisy / C. Rochus vs. Wißkirchen / Nöllgen walk over
Nowicki / Lingen vs. Gatzke / Gutierrez 9:1
Olsson / Pålson vs. Leroy / Gala 9:6
Panske / Grachev vs. Greif / Mordhorst 9:8

4. Round

Nowicki / Lingen vs. Montoisy / Rochus 9:7
Panske / Grachev vs. Olsson / Pålson 9:7

5. Round

Nowicki / Lingen vs. Krenn / Alten 9:6
Meijer / Bogaart vs. Panske / Grachev 9:7

Final

Nowicki / Lingen vs. Meijer / Bogaart 9:3

De Welt zo Jass bei Fründe

3. Auflage der "Padel Colonia Open"

3. Auflage der “Padel Colonia Open”

Et es widder su wigg. Der Deutsche Padel Verband hat auch in diesem Jahr die Austragung eines seiner beiden Weltranglistenturniere an Köln verliehen. So gastiert also nun zum dritten Mal in Folge eines der begehrten Wettbewerbe der Federación International de Pádel (FIP) bei uns in der Domstadt.

FIP-Turniere sind auch deshalb immer ein äußerst sympathisches Highlight, da hier Padel-Fans aus verschiedenen Ländern zusammenkommen, die nicht ausschließlich den Wettkampf in den Vordergrund stellen. Tolle Spiele zu erleben – als Spieler und Zuschauer – und der Austausch untereinander sind oft mindestens genauso genussvoll. Trotzdem herrscht bei solchen Events immer diese besondere, prickelnde Atmosphäre eines großen Turniers mit Ranglistenpunkten. Es sind eben die Open!

Wir haben zwar noch lange keinen Status wie die Rasen-Hasen im prestigeträchtigen Wimbledon, aber wir wollen mal behaupten, wir sind auf einem guten Weg dorthin. ;)
Weiterlesen

Tolle Spieler, tolle Stimmung, tolles Turnier!!!

adidas padel open @ padel colonia

adidas padel open @ padel colonia

Das feuchte Wetter am Samstagmorgen konnte dem gesamten Teilnehmerfeld nicht die Vorfreude auf einen aufregenden und vielversprechenden Padel-Turnier-Tag verdunkeln. Einige neue Gesichter durften wir bei diesem Kategorie B-Turnier begrüßen, was uns besonders freut, denn Adrià und Ferran sind erst vor einem Monat aus Spanien nach Köln gekommen und haben sich mit Spiel-Partnern zusammengetan, die sie vorher nie gesehen hatten. Sport verbindet und Padel allemal.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spielern für die tolle Stimmung auf und neben dem Court bedanken. Handshakes, “zwei Neue”, motivierende Worte, anfeuernder Applaus, … Obwohl kein Team angetreten ist, um zu verlieren und sein bestes Padel gezeigt hat, stand der Spaß einmal mehr unaufgefordert über dem Wettkampf. Vielen Dank!

Weiterlesen

adidas padel open

adidas padel open

adidas padel open

Am Samstag, den 20.06., steigt bei uns das erste von mindestens drei GPS-Turnieren dieses Kalenderjahres. Bei padel colonia fliegen also wieder einmal die Filzbälle um den Tagessieg und um wichtige Punkte im nationalen Ranking. Stichwort: Qualifikation für das German Padel Masters des Deutschen Padel Verbandes, das dieses Jahr erstmalig bei unseren Kollegen von Padel Point NRW in Herne ausgetragen wird.

Die Veranstaltung am Samstag wird von adidas padel unterstützt und stellt für die Finalisten tolle Sachpreise zur Verfügung.

Das Teilnehmerfeld bietet Platz für 12 Teams. Startgeld 15€. Anmeldung unter play@padel-colonia.com.

Die ersten Spiele beginnen um 10 Uhr. Siegerehrung voraussichtlich um 20 Uhr.
Der Eintritt für Zuschauer ist frei. Ein kleines Buffet aus kleinen Leckereien schmeichelt dem Gaumen.

Hier nochmal die Hard Facts auf einen Blick:
- Turnierstart: Sa., 20.06.2015, 10 Uhr
- max. 12 Teams
- 2 Spiele garantiert
- 15€ Startgeld / Person
- Kat. B der German Padel Series des DPV (max. 630 Punkte)
- Modus: Gruppenphase und K.o.-Spiele ab Halbfinale
- tolle Sachpreise von adidas für die Finalisten
- Anmeldung: play@padel-colonia.com

Ladies and Gentlemen, …. LETS PLAY PADEL!!!!!!!

Padel Colonia Open 2014

Padel Colonia Open 2014

Padel Colonia Open 2014

Die zweite Auflage der Padel Colonia Open stehen an. Am Samstag und Sonntag den 13. und 14. September wird auf unserer Anlage wieder heiß gepadelt. Es ist die letzte Chance, um sich wertvolle Punkte für die Rangliste des Deutschen Padel Verbandes zu sichern, die wohlmöglich über die Teilnahme am German Padel Masters 2014 entscheiden werden.

Letztes Jahr konnte sich Marcel Bogaart aus den Niederlanden mit seinem spanischen Partner Ruben Puertas Lorente erfolgreich durchsetzen. In einem packenden Finale besiegten sie damals ein dänisch-argentinisches Team. Auch dieses Jahr hat sich wieder eine bunte Mischung vieler Nationen angekündigt. Das Teilnehmerfeld ist dabei viel enger zusammengerückt. Ob sich diesmal vielleicht ein Spieler aus Deutschland den Titel holt bleibt hoffnungsvoll abzuwarten.

Hier die “hard facts” zum Turnier:
- Turnier der German Padel Series (Kategorie A)
- FIP-Weltranglisten-Turnier
- die Teilnehmerzahl ist auf 16 Teams begrenzt
- Turniermodus: Gruppenspiele, Ko-Spiele ab Viertelfinale
- Startgebühr: 25€
- Leihschläger, Snacks und Sportlernahrung inklusive
- Sachpreise
- Anmeldung bis Donnerstag, 11. September als Team unter play@padel-colonia.com
- Einschreibung ist Samstag, 13. September, ab 9:00 Uhr.
- Turnierbeginn ist Samstag, 13. September, 10:00 Uhr. Wir bitten alle Spieler sich dies einzurichten!
- Siegerehrung ist für Sonntag, 23. Juni, 16:00 Uhr geplant.

Wir freuen uns auf ein grandioses Turnier mit tollen Matches. Und vor allem auf ein Wiedersehen mit vielen alten und neuen Bekannten in der Glitzerwelt des Padel-Sports.

Court-en-Bleu 2014

Court-en-Bleu 2014

Court-en-Bleu 2014

padel colonia startet ein neues Turnier-Highlight. Mit dem “Court-en-Bleu” wird es diesmal richtig kulinarisch auf der Padel-Anlage! Es gibt nämlich im wahrsten Sinne des Wortes “leckere Preise” zu gewinnen.

Hier die Hard Facts zum Turnier:
- Turnierstart: Fr., 22.08., 18 Uhr
- max. 12 Teams
- 2 Spiele garantiert
- 15€ Startgeld / Person
- Kat. B der German Padel Series des DPV (max. 630 Punkte)
- Restaurant-Gutscheine im Gesamtwert von 150€ zu gewinnen

Anmeldung werden unter play@padel-colonia.com entgegengenommen.

Wichtig: Beim “Court-en-Bleu” dürfen auch Vegetarier mitspielen!

Sportliche Grüße,
Euer Team von padel colonia

Aufruf für Padel-Kurse bei padel colonia

mit Spaß beim Padel-Training

mit Spaß beim Padel-Training

Die Padel-Saison läuft auf Hochtouren. Neben der brummenden Uni-Padel-Liga, spielen sich die Padel-Stipendiaten in andere Sphären. Und Nacho – unser zertifizierter Padel-Coach – gibt Padel-Training wie ein Weltmeister. Von seiner Routine sollt Ihr profitieren. Deshalb starten wir hiermit einen kleinen Aufruf:

Es sind bereits Anfragen für einen weiteren Anfänger- und einen neuen Fortgeschrittenen-Kurs bei uns eingegangen. Wer also Interesse an Padel-Trainerstunden hat, sollte jetzt nicht zögern! Wir vermitteln motivierte Gruppenkurse und organisieren knackige Einzeltrainerstunden.

Für alle, die ihr eigenes Spielniveau nicht einzustufen vermögen: wer schon einschlägige Erfahrungen in anderen Racket-Sportarten gesammelt hat (vor allem Tennis und Squash), darf sich selbstbewusst als fortgeschrittenen Spieler einstufen. Alle anderen wird Nacho im Anfängerkurs zackig in Form bringen! ;)

Weitere Informationen zu Padel-Trainerstunden und -Kursen findet Ihr hier oder bei uns am Telefon unter +4917664358323.

Jetzt wünschen wir Euch einen bunten WM-Auftakt und freuen uns Euch mal wieder auf den Padel-Courts zu sehen!

Ehrenfeld gewinnt Kölner Veedels Cup!

Koelner Veedels Cup - padel colonia

Koelner Veedels Cup – padel colonia

Am vergangenen Wochenende fand im UniSportZentrum am Zülpicher Wall der Hoschulsport-Tag statt. Neben dem Fußball Pokal-Tag der Uni-Liga fand auch ein Beachvolleyball-Turnier statt und es wurde fleißig Headis gespielt. Zusätzlich nahm padel colonia diesen Tag zum Anlass und schloss sich mit dem Kölner Veedels Cup diesem Sportereignis an.

Lindenthal, Klettenberg, Kunibertsviertel, Kwartier Latäng, Marienburg, Vrings-Veedel, Sülz, Südstadt, … insgesamt zwölf Teams traten an, um im Käfig aus Stahl und Glas zu zaubern. Zum ersten Mal schickte die Uni Köln ihre drei frisch gecasteten Studenten-Teams ins Rennen. Jan, Fabian, Jannik, Jan, Florian und José sollten ihre ersten wichtigen Erfahrungen im Padel-Wettkampf sammeln. Komplettiert wurde das Teilnehmerfeld von treuen Padel-Freunden aus Köln und der Ferne. Weiterlesen

Kölner Veedels Cup 2014

...jedem Team sein Veedel

Erste Auflage des Kölner Veedels Cup

padel colonia startet den Turnier-Auftakt 2014 mit einem kleinen Leckerbissen: dem Kölner Veedels Cup der Herren! Meldet Euch z.B. als Team Nippes an und zeigt den feinen Herren aus Marienburg und Lindenthal mal, wo der Padelfrosch die Löckchen hat!

Turniertag: Sa, 24.05.2014
Inscription: 9:30 Uhr
Spielbeginn: 10:00 Uhr
vorr. Ende: 20:00 Uhr
Anmeldung unter: play@padel-colonia.com
Startgeld: 15 Euro pro Person
Modus: Gruppenphase und K.o.-Spiele ab Halbfinale

Wir sind gespannt, welches Veedel am Ende die Nase vorn hat und feine Sachpreise absahnt!
Gebt bei Eurer Anmeldung gleich mit an, für welches Veedel Ihr antreten wollt. Ansonsten teilt die Turnierleitung schonungslos einen Team-Namen zu. (noch zu haben: z.B. Höhenberg, Höhenhaus, Grengel, Dünnwald, …)

Vorfreudigst, Euer padel colonia-Team

Padel-Stipendium der Uni Köln

Padel-Stipendium der Uni Köln

Padel-Stipendium der Uni Köln

Studenten, AUFGEPASST!!!

Das ist DIE CHANCE für Euch, mit Padel senkrecht durch die Decke zu gehen! Die Uni sucht Kölns beste Padel-Studenten und veranstaltet in diesem Zuge ein großes Scouting auf unserer Padel-Anlage. Zwei Herren- und zwei Damen-Teams sollen gebildet werden.

Alle Informationen rund um dieses Event findet Ihr auf der Homepage von Campussport Köln. AB DAFÜR!